Politik

Nigel Farage: Der Europaliebhaber?

Artikel veröffentlicht am 26. September 2014
Artikel veröffentlicht am 26. September 2014

In diesen turbulenten Zeiten beteuert der sonst so euroskeptische Nigel Farage seine Liebe für Europa in einem Clip für Ryder Cup. Ist er jetzt plötzlich zum großen EU-Liebhaber mutiert?

"Ich liebe Europa." Die Menschen in Europa werden sehr überrascht sein, wenn sie erfahren, dass dieser Satz von Nigel Farage ausgesprochen wird. Der Vorsitzende der rechten United Kingdom Independence Party (UKIP) zeigt sich eigentlich ganz und gar nicht europafreundlich und ist eigentlich bekannt für seine Abneigung gegenüber allen Sachen des europäischen Festlandes, wie zum Beispiel die Sprachen und Kulturen Europas. Einst hatte Nigel sogar geplant, Großbritannien aus der Europäischen Union zu führen. Seine neueste Liebesbekundung wurde im Rahmen einer Werbung für Paddy Power veröffentlicht, um Ryder Cup, eines der größten Golfturniere zwischen Europa und den USA, zu unterstützen. Wenn man sich das Video anschaut, scheint es fast, als hätte Nigel seine euroskeptische Haltung komplett vergessen und sie gegen den Golfschläger eingetauscht. Zumindest lange genug, um mit diesem Video mit einem Augenzwinkern um Wähler zu werben.