Kultur

Totò, Prinz zu Babel, feiert 110. Geburtstag

Artikel veröffentlicht am 15. Februar 2008
Im Magazin veröffentlicht
Artikel veröffentlicht am 15. Februar 2008
Am 15. Februar 1898 erblickt der "Prinz des Lachens" - Antonio de Curtis, das italienische Pendant zu Louis de Funès - das Licht der Welt. Hommage in Bildern.

Gerade als Neapolitaner wusste der Humorist Totò mit der italienischen Sprache zu spielen. Im folgenden Ausschnitt aus seinem Film Totò, Peppino e la malafemmena (Totò, Peppino und die ungezogene Frau, 1956) ist Totò in Mailand auf der Suche nach einer gewissen Marisa Floriano. Der Komiker ist hundertprozentig davon überzeugt, dass im italienischen Norden nur Österreicher leben. Und demzufolge steigert er sich in den Gedanken hinein, dass die Bewohner hier eine andere Sprache sprechen. Cafebabel.com widmet dem italienischen Louis de Funès eine kleine Hommage mit diesem untertitelten Videofilm, in dem Totò zwischen Französisch, Deutsch und Italienisch jongliert.