Gesellschaft

Madrid: Wir leben in Financial Times

Artikel veröffentlicht am 1. Dezember 2015
Artikel veröffentlicht am 1. Dezember 2015

Vor sieben Jahren brach Spanien zusammen. Kredite platzten, Immobilienpreise sanken, Menschen verloren ihre Arbeit. Nach mehrjähriger Talfahrt scheint sich das Land allmählich wieder zu erholen. Der Wunsch nach Veränderung und wirtschaftlicher Neubelebung ist groß – gerade jetzt unmittelbar vor den Wahlen. Fotograf Hannes Jung hat die Stimmung vor Ort in Madrids Finanzviertel "AZCA" eingefangen.  

__

Dieser Artikel ist Teil unserer Reportagereihe EUtoo 2015 zu Europas Enttäuschten, gefördert von der Europäischen Kommission.