Gesellschaft

Gott schütze unsere Blog Review

Artikel veröffentlicht am 29. November 2007
Im Magazin veröffentlicht
Artikel veröffentlicht am 29. November 2007
Von Priština über Kiew mit neuen Babel-Reportern; nach Istanbul und in die USA: das Ganze abgestimmt mit dem Soundtrack Europas: Entdecke die Babelblogs!

Babel-Reporter bald auf Tour

Prune, ehemalige Redakteurin der französischen Babel-Version hat das Zepter an Jane abgegeben: sie ist kürzlich zur Leiterin des neuen 'Babel Reporter'-Projekts ernannt worden und startet gerade mit ihrem zweiten Blog (Englisch, Französisch) durch. Von zukünftigen Babel-Reportern erwartet Prune "Flexibilität und Improvisation"! Erster Zwischenstopp: Ukraine.

Türkei: Auf der anderen Seite

Istanbul.cafebabel.com (Englisch, Türkisch) bietet eine breite Themenpalette: von Terroranschlägen über eine ausgezeichnete Geiseldramen-Reportage bis hin zu bedrohtem Kulturerbe, Architektur, Studentenleben, Nachtleben und Festen in der türkischen Hauptstadt. Geht auf Entdeckungsreise!

Priština stays on the ground

Endlich hat auch Priština kurz vor dem endgültigen Wahlergebnis und dem Ablaufen der Frist für Unabhängigkeitsverhandlungen im Dezember ein eigenes Babel-Blog (Prishtina.cafebabel.com - Englisch) eröffnet. Die Gruppe europäischer Journalisten, die an unserem Babel-Projekt Europe on the ground im Kosovo teilgenommen haben, sind gerade erst aus der Stadt zurückgekehrt. Auf dem Blog kannst Du bereits jetzt eine Fotoauswahl sehen, während Du auf unsere Stadt-Sonderausgabe wartest, die am 2. Januar 2008 veröffentlicht wird.

Eurogeneration in Amerika

Unsere Eurogeneration hat Amerika ins Herz geschlossen. Auf einer Reise im Herbst, die nach San Francisco, New York, Washington und St. Petersburg in Florida führte, traf Adriano unter anderem das Team von Wikipedia: 12 Angestellte, gegründet im Jahr 2001, mehrsprachige Internetseite. Klingt irgendwie vertraut?

Der Neuzugang dieser Woche ist 'Licht und Schatten' (Katalanisch, Deutsch, Spanisch, Französisch) von Fernando, einem Blogger aus Spanien. Er ist nicht nur Filmexperte, sondern auch ironischer Beobachter des politischen und sozialen Europas. Er bespricht den lustigen Film namens Europa.

Entdecke die Blog - Top Ten und informiere Dich über partizipativen Journalismus!