Gesellschaft

Behaarte Frösche

Artikel veröffentlicht am 5. Oktober 2005
Artikel veröffentlicht am 5. Oktober 2005

Europa scheint gelähmt, und niemand hat Ideen für die Zukunft. Wie lange müssen wir diese Situation noch ertragen? Nach Meinung der Pessimisten: Bis den Fröschen Haare wachsen (hasta que las ranas críen pelo), wie man in Spanien sagt. Oder bis die Hennen Zähne haben (quand les poules auront des dents), wie in Frankreich. Was Bezeichnungen für endlose Warterei angeht, könnten wir eine europäische Farm aufmachen: In Italien wartet man, bis die Esel fliegen (quando gli asini voleranno), in Großbritannien, bis die Schweine dasselbe tun (when pigs fly). Die Deutschen dagegen warten, bis sie Schwarz werden – blass wie sie im Allgemeinen sind ein Ding der Unmöglichkeit. Und den wartenden Polen wachsen Kakteen aus den Händen (az mi kaktus wyrosnie na dloni). Die Zukunft sieht düster aus. Warten wir, dass sich die behaarten Frösche zeigen, die ihre Mähnen bei einem Heavy-Metal-Konzert spazieren tragen…