EUtopia Brüssel

  • Ein Skatepark im Schatten des Europäischen Parlaments 

    Von am 23. Juli 2014

    Nur ei­ni­ge Schrit­te vom Eu­ro­päi­schen Par­la­ment ent­fernt, be­fin­det sich in Brüs­sel ein gro­ßer blau­er Platz mit Blick auf den Bahn­hof Cha­pel­le. Die­ses Areal ist bei den Ska­tern sehr be­liebt. 

  • Spanier in Brüssel: Wie lange bleibst du?

    Von am 15. Juli 2014

    Die Wirtschaftskrise und die hohe Arbeitslosigkeit, die die spanische Gesellschaft erschüttern, haben Tausende von jungen Menschen dazu gebracht, über die Grenzen zu ziehen und ihren Weg anderswo in Europa zu suchen. Die belgische Hauptstadt Brüssel ist für viele von ihnen zur Anlaufstelle geworden – hier kämpfen sie mit prekären, schlecht bezahlten Jobs und ohne soziale Sicherheit ums Überleben.

  • Die Erfüllung eines Traums: Eine Stelle in Brüssel

    Von am 15. Juli 2014

    30% der Be­woh­ner in Brüs­sel sind aus dem Aus­land – viele sind junge Men­schen aus der gan­zen Welt, die hier ihr Glück su­chen. Viele haben au­ßer­or­dent­li­che Le­bens­läu­fe und scheitern trotzdem daran Ar­beit zu fin­den. Wie fin­den junge Men­schen in der eu­ro­päi­schen Haupt­stadt den­noch ihren Traum­job? Die Tipps, die DIR hel­fen wer­den, DEI­NEN Traum­job zu fin­den.

  • Vlaams Belang: Extrem rechts, extrem allein

    Von am 19. Mai 2014

    Das Ge­spenst der ex­tre­men Rech­ten geht vor der Wahl zum eu­ro­päi­schen Par­la­ment um den Kon­ti­nent. Vlaams Be­lang in Bel­gi­en bas­telt an einer eu­ro­pa­feind­li­chen Al­li­anz mit der fran­zö­si­schen Front Na­tio­nal. Wir haben recherchiert, wie es um die extreme Rechte in Belgien bestellt ist.

  • Brüssel: Kaffee statt Karriere

    Von am 16. Mai 2014

    Am Place Lux in Brüs­sel, hof­fen junge Eu­ro­pä­er auf den Job ihres Lebens. Der Platz ist heute ein gro­ßer Vi­si­ten­kar­ten­um­schlag­platz: Ver­hasst von Ab­sol­ven­ten, deren Hoff­nun­gen ent­täuscht wur­den und ver­ehrt von den jun­gen Un­ter­neh­mern, die dort jetzt einen Hau­fen Geld ver­die­nen. Zu Be­such an dem Ort, wo eu­ro­päi­sche Kar­rie­renträume zer­plat­zen.