Brüssel

EUGOSLAVIJA - What does it really mean for the Balkans to be in the EU? Eine Babel-Diskussion in Brüssel

Artikel veröffentlicht am 26. März 2012
Artikel veröffentlicht am 26. März 2012
Kommt zu unserer Babel-Diskussion auf Englisch am 24. April 2012 um 18 Uhr! EUGOSLAVIJA Was bedeutet es wirklich für die Balkanstaaten der EU beizutreten? Welche Schlussfolgerungen können wir aus der geringen Beteiligung am kroatischen Referendum über den Beitritt des Landes zur EU ziehen?  Bedroht die derzeitige Wirtschaftskrise den Rückhalt für das europäische Projekt?
 

Wenden sich die Balkanstaaten von Europa ab?

Mit, Leiter der Abteilung Westlicher Balkan des  Auswärtigen Diensts der Europäischen Union

Jonas Jonsson

, stellvertretender Leiter der serbischen Vertretung bei der EU

Ksenija Milenković

, Gastprofessor am Institut für Europäische Studien (UCL-FUSL) und ehemaliger Direktor des Arbeitstischs 2 (Wirtschaftlicher Wiederaufbau, wirtschaftliche Entwicklung und Zusammenarbeit) des Stabilitätspakts Südosteuropa

Bernard Snoy et d’Oppuers

, kroatische Journalistin; Korrespondentin für Globus Zagreb, Vijesti Podgorica und die bosnische Nachrichtenagentur SRNA

Ines Sabalić

Brussels Press Club Europe

Rue Froissart 951040 Bruxelles(Metro Schuman)

Im Anschluss laden wir euch zu einem gemeinsamen Getränk ein!

Registiert euch!