• In Nantes ernähren sich Studenten für einen Euro

    Von am 1. März 2011
    Milchprodukte, Obst und Gemüse, Fleisch, Trockenobst: Die ausgewogenen Nahrungsmittel, die ein Student im Supermarkt, wo er für gewöhnlich seine Billignudeln kauft, wegen Ebbe im Portemonnaie gar nicht erst anschaut, werden auf dem solidarischen Markt der Association de Solidarité Etudiante en France (ASEF), einem solidarischen Verein für Studenten, seit 10 Jahren zum symbolischen Wert von einem