Uns fällt die Decke auf den Kopf

Artikel veröffentlicht am 13. August 2008
Aus der Community
Artikel veröffentlicht am 13. August 2008
In der Nacht von Donnerstag auf Freitag stürzte ein Teil der Decke des Plenarsaals des Europaparlaments in Straßburg ein, wie die Bilder von StrasTV deutlich belegen. Ohne Zweifel werden sich die Anti-Straßburg Lobbyisten diesen Vorfall zu Nutze machen wollen, um ihrem lang ersehnten Wunsch Nachdruck zu verleihen; nämlich keine Parlamentssitzungen mehr in Straßburg abzuhalten.

"Nein, Sie träumen nicht! Das sind tatsächlich aktuelle Bilder aus dem Plenarsaal des Europaparlaments in Straßburg. In der Nacht zum vergangenen Freitag stürzte aufgrund eines Unwetters über Straßburg ein Teil der Decke über dem Plenarsaal ein. Nachdem ein Radiosender bereits darüber berichtet hatte, gelang es StrasTV sich Bilder davon zu verschaffen. Zum Glück kam dabei niemand zu schaden. Wäre dies jedoch einige Wochen zuvor geschehen, hätten die Parlamentarier ordentlich eins aufs Dach bekommen..."

Le Parlement européen s'effondre