SFX, TXL, THF adieu - welcome to BER!

Artikel veröffentlicht am 6. Februar 2012
Aus der Community
Artikel veröffentlicht am 6. Februar 2012
Eine Stadt - vier Flughäfen. Wo gab es das außer im politisch geteilten Nachkriegsberlin? Die historisch wichtigen Flughäfen in Gatow und Tempelhof haben ihren Flugverkehr bereits aufgegeben. Am 3. Juni 2012 folgen auch Flughafen Tegel und Schönefeld, um dem neuen Flughafen Berlin Brandenburg (BER) Platz zu machen. Was das Babel Berlin Team davon hält? Lest selbst!

Erster Stopp ist Tegel: Plaidoyer égoiste pour le maintien de Tegel von Sébastien Vannier. Die deutsche Version findet Ihr hier. Für den zweiten Stopp auf der Flugroute hat sich Christiane Lötsch auf den Weg nach Gatow gemacht: Krieg im Grünen - Besuch auf dem Flugplatz Gatow. Daniel Tkatch beleuchtet Vergangenheit und Zukunft des Flughafen Schönefeld - BER: The Acronyms of Pragmatism. Viel Spaß beim Lesen!