Opportunist!

Artikel veröffentlicht am 1. März 2006
Artikel veröffentlicht am 1. März 2006

SOS: Dieser Artikel wurde weder von einem Editor überarbeitet noch in einer Gruppe veröffentlicht.

In Europa gibt es Leute, die widersprechen, fordern und protestieren… Den Opportunisten bezeichnen dagegen bildhafte Ausdrücke: In Spanien lässt er sich vom Strom mitreißen (dejarse llevar por la corriente), in Frankreich folgt er der Herde (suivre le troupeau). Auf der anderen Rheinseite hängt er „sein Fähnchen in den Wind“. Zurück in Paris, dreht er seine Jacke um (retourner sa veste), fährt dann nach Madrid um sein Hemd zu wechseln (cambiar de camisa).

Einmal den Ärmelkanal überquert, springt er auf den fahrenden Zug auf (jump on the bandwagon), um in dieselbe Richtung wie alle anderen zu fahren. Im Prinzip geht der Wendehals immer dorthin, wo der Wind bläst, wie die Rumänen ganz richtig verstanden haben (merge unde bate vântul).

Der Opportunismus – eine typisch europäische Eigenschaft?