Öko-Politiker? Mangelhaft: Setzen!

Artikel veröffentlicht am 17. April 2008
Im Magazin veröffentlicht
Artikel veröffentlicht am 17. April 2008
Politiker sprechen oft und gerne von Nachhaltigkeit, haben aber andererseits Probleme damit, ihre Worte in die Tat umzusetzen.

Barroso: Der Umweltschutz der Anderen

Kommissionspräsident José Manuel Barroso hat oft ein großes Mundwerk, wenn es darum geht, aus dem Klimaschutz ein paneuropäisches Anliegen zu machen: im Mai 2006 hat die Europäische Union eine große Kampagne gestartet, um ihre Bewohner zu mehr täglichen Umweltgesten aufzufordern. Kleiner Haken: Barroso besaß zu dieser Zeit das wohl umweltschädlichste Auto: einen großen VW Touareg mit Allradantrieb. Prompt hagelte es Kritik von Umweltvereinen!

Mamère: I want to ride my bicycle

Noël Mamère ist Grünenpolitiker durch und durch - selbst zum Pariser Arbeitsplatz fährt er mit dem Rad. Dies erzählte er 2007 auch dem Fernsehen, das ihn kurz zuvor leider in seinem Dienstwagen erwischt hatte: Peinlicher Fauxpas!