IFA 2016

Artikel veröffentlicht am 30. Juli 2016
Artikel veröffentlicht am 30. Juli 2016

SOS: Dieser Artikel wurde weder von einem Editor überarbeitet noch in einer Gruppe veröffentlicht.

Auch dieses Jahr findet wieder die Internationale Funkausstellung vom 2. - 7. September 2016 statt. Kleine sowie auch große technologiebasierte Unternehmen stellen ihre neuesten Produkte vor, die bald auf dem Markt erscheinen werden.

Berlin. Wie jedes Jahr findet auch heuer die IFA vom 2. - 7. September 2016 in Berlin statt. Sie ist einer der weltweit führensten Messen für Consumer Electronics und Home Appliances.

Ich hatte bereits letztes Jahr die Möglichkeit vor Ort zu sein und konnte dort Innovationen testen, die vor geraumer Zeit nichtmal für möglich gehalten wären.

Von Netzwerken bis zu Nachrichtensendern

Auf der IFA ist jedes größere Unternehmen vertreten und präsentiert allerlei - von Kühlschranken bishin zu neueste Smartphone Entwicklungen. Bei der IFA werden Trends gesetzt und wer dort dabei ist, wird als aller erstes davon informiert.

Sony VR 

Sony hatte am 13. Oktober bereits bei der E3 - die größte Spielemesse der USA - ihr Relasedatum ihrer Virtual Reality Brille genannt. Am 13. Oktober 2016 ist es soweit, Spieler können von Zuhause aus in das Spielgeschehen eintauchen und mit ihrer Umgebung verschmelzen.

Auch ich hatte letztes Jahr die Möglichkeit dazu, und konnte in einem digitalen Unterwasserboot auf Entdeckerreise gehen und dort meine Umgebung entdecken. Man fühlte sich mittendrin im Geschehen und konnte direkt eingreifen in das Geschehen.

Ich werde auch heuer wieder dort vertreten sein und werde auch hier mit den neuesten Technikinfos sowie Trends auf dem aktuellen Stand halten und freue mich schon euch einen kleinen Einblick in die weltweit führende Branche der Elektronik geben zu dürfen.

http://www.ifa-berlin.de/