Gesucht ab 1. Februar 2010: Praktikant 'Redakteur' für die deutsche Version des Europamagazins cafebabel.com in Paris

Artikel veröffentlicht am 5. Januar 2010
Aus der Community
Artikel veröffentlicht am 5. Januar 2010
Praktikum im Bereich Europajournalismus Willkommen bei cafebabel.com, dem ersten europaweiten und mehrsprachigen Nachrichtenmagazin - für Leser, die über Grenzen hinweg denken. Cafebabel.com revolutioniert die europäischen Medien: Als Plattform für partizipativen Journalismus will cafebabel.
com die ‚Eurogeneration‘ erreichen, die erste Generation, die Europa dank des Erasmusprogramms, des Internets und zunehmender Mobilität täglich lebt.

Zusammen mit einem Netzwerk aus über 8500 freiwilligen Mitarbeitern in über 30 Lokalredaktionen in ganz Europa und einer Zentralredaktion professioneller Journalisten in Paris, analysiert cafebabel.com Aktuelles unter einem europäischen Blickwinkel und in seinen mehrsprachigen Babelblogs. Die europäische Zentralredaktion in Paris hält die Fäden eines ständig wachsenden Netzes von Lokalredaktionen in ganz Europa zusammen und gibt so der "Eurogeneration" eine Stimme.

Cafebabel.com ist eine Veröffentlichung des Vereins Babel International, der 2001 hauptsächlich von Erasmusstudenten gegründet wurde. Zudem ist cafebabel.com Mitglied des FNPS, des Nationalen Verbands der spezialisierten Presse in Frankreich. Unser Europamagazin erhielt den European Agenda Award als politischer Journalist des Jahres 2008 (Libération und Financial Times waren unter den Nominierungen).

Cafebabel.com sucht aktuell nach einem: __ PRAKTIKANTEN FÜR DIE DEUTSCHE SPRACHVERSION UND REDAKTION VON CAFEBABEL.COM__

Wo? Paris, Frankreich

Mission: In der Pariser Zentralredaktion steigst Du unter Anleitung der deutschen Chefredakteurin aktiv in den redaktionellen Prozess und die Animation der deutschen Sprachversion von cafebabel.com ein. Mit Deinen Ideen und in Zusammenarbeit mit den Redakteuren der 5 anderen Sprachversionen hilfst Du dabei, den redaktionellen Inhalt der Seite zu definieren, indem Du selbst Artikel verfasst, übersetzt oder redigierst. Du animierst das Team deutscher „Babelianer“ in den verschiedenen europäischen Lokalredaktionen und hilfst bei der Strukturierung von Übersetzungs- und Redaktionsprozessen.

Profil: Bevorzugt eine journalistisch ausgerichtete Hochschul-Ausbildung. Exzellente Allgemeinbildung und ein reges Interesse an Europathemen werden vorausgesetzt. Als deutscher Muttersprachler beherrschst Du zusätzlich Englisch und/oder Französisch, eine weitere Sprache wäre ein Plus. Du hast eine dynamische Schreibe und bereits einige Erfahrungen im Bereich Journalismus gesammelt. Nationale Themen langweilen Dich? Du willst Dich in ein Zukunftsprojekt in einem jungen, grenzübergreifenden Projekt einbringen? Dann bist Du der/ die Richtige!

Praktikumskonvention: Das Praktikum für einen Zeitraum von 3 bis 6 Monaten findet vom 1. Februar 2009 in der Pariser Zentralredaktion statt. Wenn möglich wäre eine so genannte ‚Convention de stage‘ Deiner Hochschule oder ein europäisches Fortbildungsprogramm (Leonardo, Erasmus, Eurodyssée, europäisches Volo) von Vorteil. Das Praktikum kann leider nicht vergütet werden. Die Transportkosten (Metrokarte) in Paris werden von cafebabel.com übernommen.

Interessiert? Dann schick Deine aussagekräftige Bewerbung (Lebenslauf, kurzes Motivationsschreiben auf Englisch oder Französisch und eine deutsche Artikelprobe) an:

Katharina Kloss - Editorial coordinator; E-Mail: k.kloss@cafebabel.com