Endlich wieder Berlinale!

Artikel veröffentlicht am 2. Februar 2015
Artikel veröffentlicht am 2. Februar 2015

Endlich hat das Warten ein Ende: Am 05. Februar beginnt die 65. Berlinale! Cafébabel ist natürlich wie immer mit dabei, um euch das Beste und Neueste aus der Welt des großen weiten Kinos zu berichten.

Es gibt ja Leute, die behaupten, der Februar wäre der kälteste und deprimierendste Monat des ganzen Jahres. Dabei ist Februar doch auch Berlinale-Zeit! Allein deswegen schon kann dieser Wintermonat gar nicht so schrecklich sein, schließlich sind die Berliner Kinos ja beheizt und während der Vorstellung dunkel. Da fällt es weniger auf, wenn auch draußen nicht die Sonne scheint. Außerdem kommen die meisten Filme, die während der 65. Berlinale in diesem Jahr gezeigt werden, aus wärmeren Gefilden. Deutliche Schwerpunkte sind Südamerika und der Nahe und Mittlere Osten.

Im Wettbewerb konkurrieren in diesem Jahr 19 Filme um den Goldenen und Silbernen Bären. Es geht unter anderem um Perlmuttknöpfe, das Ende der Feudalherrschaft in Rumänien, ostdeutsche Jungscliquen, Polarforscher und Cinderella. Auch das Forum lockt mit fremden und vertrauten Geschichten aus aller Welt, mit dem Panorama geht es in diesem Jahr in ganze 29 Länder. Daneben gibt es natürlich wie jedes Jahr die Kinder- und Jugendfilmreihe Generation, ein Kurzfilmprogramm und eine ganz besondere Technicolor-Retrospektive.

In diesem Jahr sind für Cafébabel vier Journalisten bei der Berlinale dabei: Christina mag die Südamerikaner und hat sich das Berlinale-Jingle in diesem Jahr sicher schon fünfmal reingezogen. Sébastien freut sich auf die französischen Filme und hält den Kinomarathon mysteriöserweise auch ohne Kaffee durch. Christian guckt besonders gerne experimentelle Filme und Lilian freut sich auf die Regisseure aus Asien, weil in deren Filmen immer so viel und gut gegessen wird. 

Nur das neue Berlinale-Poster, ja, das ist nicht so toll. Als wir gerade schon dachten, es könne nicht schlimmer als letztes Jahr kommen... Auf die pinken Bären folgt in diesem Jahr ein undefinierbares Farbgepixel, das uns vom 05. bis zum 15. Februar begleiten wird. Silber, blau, rot, orange: Der Februar wird so zumindest nicht grau.

Cafébabel Berlin auf der 65. Berlinale

Wir lieben Filme! Freut euch auf spannende Filmkritiken, Interviews mit unentdeckten Stars und Schnappschüsse rund um den Berlinale Palast. Unsere täglichen Updates bekommt ihr direkt hier im Magazin oder über Facebook und @CafebabelBerlin