Der Bagger im Telephon

Artikel veröffentlicht am 5. Januar 2006
Artikel veröffentlicht am 5. Januar 2006

SOS: Dieser Artikel wurde weder von einem Editor überarbeitet noch in einer Gruppe veröffentlicht.

Spanisch, Portugiesisch und Katalanisch sind drei lateinische Sprachen, die sich sehr nahe sind. Dennoch kann man in die ein oder andere Falle tappen und damit witzige und ungewöhnliche Situationen entstehen lassen.

In der Sprache des portugiesischen Poeten Camões wird das Verb "ligar" sehr häufig verwendet und bedeutet so viel wie "anrufen". "Vou te ligar" ("Ich werde dich anrufen") sagt man also zu einem Freund, den man am nächsten Tag treffen will. Eine Überraschung ist es aber für einen Spanier oder Katalanen, wenn ein Portugiese ohne mit der Wimper zu zucken ankündigt: "Voy a ligarte". Denn "ligar" auf kastilisch und "lligar" auf katalanisch bedeuten: jemanden anbaggern! Wenn man Portugiesisch spricht, sollte man beim Reisen durch Spanien und Südamerika auf diese Falle achten, sonst könnte man unfreiweillig das Interesse einer SpanierIn provozieren!

Natürlich kann man diese Sprachfalle auch als Verführungstaktik nutzen...