Berlinale 2013: Tag 3

Artikel veröffentlicht am 10. Februar 2013
Aus der Community
Artikel veröffentlicht am 10. Februar 2013
Am Nachmittag des 3. Berlinale-Tags traf sich das Cafebabel Berlin Team um über "I Kori - The Daughter" (Regie: Thanos Anastopoulos) zu sprechen. Ein Teeniemädchen, ein achtjähriger Junge und ein Vater verschwinden auf einmal.
Als die 14-jährige Myrto erfährt, dass ihr Vater vor Schulden geflohen ist, entführt sie den Sohne seines Geschäftspartners, den sie beschuldigt, für die Pleite der gemeinsamen Holzwerkstatt verantwortlich zu sein.

20130547_1.jpg Der Film stößt auf großes Interesse bei Publikum und Journalisten. Hauptdarstellerin Savina Alimani, die die Rolle der Myrto spielt, hält sich derzeit in Berlin auf.

Ein echter cafebabel-Moment inmitten der Berlinale, und definitiv unser Babelinale Moment of the Day.

Anfang.jpg Wir haben uns gefragt: Bildet der Film ein universelles Problem ab oder ist es ausschließlich mit der Situation in Griechenland verknüpft?

internet0001.jpgThanos Anastopoulos wendet präzise Bilder und eine protokollartige dramatische Struktur mit Thrillerelementen an, um eine Gesellschaft zu porträtieren, deren Schlüsselpersonen vor ihren Verantwortlichkeiten fliehen. Er zeigt uns ein Bild der Krise, das auch in der Realität schon symbolisch ist: der Schwarzmarkt, Rechnungen die keiner bezahlen kann, Molotow-Cocktails auf den Straßen.

internet0002.jpg Die Krise existiert, aber für einige zu uns wird sie im Film durch zu viel Symbolismus versteckt.

internet0004.jpg Die Moral, die hinter den dramatischen Elementen im Film liegt: Im Ausnahmezustand kann jeder zum Bösen werden. Ganz so, wie Myrto sagt: "Es gibt keine Monster, nur schlechte Menschen."

internet0005.jpg Myrto ist die Amazone, die versucht, Recht und Verantwortung in ein Land voller Chaos zu bringen. Wer ist der Starke, wer der Schwache? Sind wir alle Opferlämmer?

Fotos: Katarzyna Świerc

''Kommentare: Sandro Candido Marques und Christiane Lötsch"

"Übersetzung: Sandra Wickert

"quotations: www.berlinale.de"