AtmosphEUROPA Wettbewerb sucht junge Obamas, Männer und Frauen

Artikel veröffentlicht am 13. Mai 2009
Aus der Community
Artikel veröffentlicht am 13. Mai 2009
Die Intercivil Society und die ICLS, In Zusammenarbeit mit cafebabel.com und anderen, wollen Eure Talente freisetzen. Es gibt etwas Neues in der Atmosphäre, und dabei handelt es sich nicht um die globale Erderwärmung.
Seit der historischen Wahl des neuen Präsidenten Barack Obama, die das Endes einer alten und den Beginn einer neuen Ära symbolisiert, weht dieser Wind von der anderen Seite des Atlantik zu uns herüber. Jetzt weht er auch in Europa und darüber hinaus. Er überwindet Schranken von politischen Parteien und geht durch alle Generationen.

Gibt es unter Euch auch junge Obamas? Europa braucht junge Stimmen, Ideen und Gesichter um den heutigen großen Herausforderungen zu begegnen: den klimatischen Veränderungen, den sozialen Konflikten und der neuen Armut. Genau deshalb gibt es den Wettbewerb AtmosphEUROPA für junge Talente, die von allen Minderheiten abstammen, und vom Präsidenten des Europäischen Parlaments und den Mitgliedern wichtigsten politischen Parteien, von links bis rechts, unterstützt werden. Der Wettbewerb findet während der Europawahlen im Juni 2009 statt.

Wenn Sie jünger als 30 Jahre sind, von einer Minderheit abstammen und in Europa leben, dann sind Sie für diese Talentsuche zugelassen. Wir laden Euch ein dazu, Veränderungen nicht passiv abzuwarten, sondern dem Motto von Mahatma Gandhi zu folgen: « Sei du selbst die Veränderung, die du dir wünschst für diese Welt ».

Wenn Du mehr darüber wissen willst warum Du teilnehmen solltest und darüber was der Wettbewerb für Dich oder Deine Minderheit bereit hält, kannst Du unsere Internetseite www.atmospheuropa.eu besichtigen.

EurObama Europe braucht Deine Erleuchtung. Sei Sie an der Spitze des Rennens. Wenn Du es kannst.