Björk, Gramatik und der Bitcoin: Fuck the system?

Von Matthieu Amaré am 1. Dezember 2017

Die beiden europäischen Künstler unterstützen den Bitcoin-Hype, indem sie ihre Fans bitten, Kryptowährungen zu verwenden. Ihr Ziel? Die Musikindustrie zu revolutionieren und der ganzen Welt zu zeigen, dass digitales Geld die Zukunft ist. Who Cares? Na wir!

Glyphosat: Monsantos schwarzes Schaf

Von Isaure Magnien am 29. November 2017

Glyphosat, ein barbarischer Name für eines der ausgeklügelsten Produkte Monsantos. Und in Wahrheit? Ein Herbizid, das von unzähligen Studien angeprangert und doch von der EU als harmlos erklärt wird. Im Kampf gegen Pestizid-Lobbyisten, Staaten, Institutionen und NGOs sticht eine Gruppe besonders heraus: Personen in Tierkostümen, die zu allem bereit sind, damit das Produkt endlich verboten wird.

[VIDEO] Valaire: Pflaumen, Zombies und Löcher in Bozouls

Das Café am Rathaus, Pflaumen und Zombies - drei Gründe für die Québecer Elektro-Band Valaire, das 'Loch' Bozouls zur europäischen Traumstadt zu erklären. Das südfranzösische Städtchen befindet sich zu Teilen in einer 100 Meter tiefen Schlucht. Wir haben Valaire Löcher in den Bauch gefragt.

Meet My Hood: Flagey, Brüssel

Von Isaure Magnien Anaëlle Girard am 17. November 2017

Im Südosten Brüssels vereint der größte Platz der Hauptstadt gleich mehrere Eigenschaften: Der Place Flagey ist sowohl modern, historisch, festlich als auch multikulturell und markiert das Zentrum eines Viertels, das trotz Gentrifizierung authentisch bleibt.