Raphael Fellmer: Der Lebensmittel-Retter von Berlin

Von Julie Tirard am 7. Februar 2018

Er hat fünf Jahre ohne Geld gelebt und der Verschwendung den Kampf angesagt: Raphael Fellmer will das Konsumverhalten der Menschen nachhaltig verändern. Kein Wunder also, dass er in Berlin den ersten Supermarkt eröffnet hat, in dem ausschließlich aus dem Mülleimer gerettete Lebensmittel verkauft werden.

Sardiniens Casu Marzu: Der gefährlichste Käse der Welt

Von Eleonora Mantovani am 31. Januar 2018

Der Casu Marzu, wörtlich „verdorbener Käse“, schmeckt der Europäischen Union nicht: Sie setzte die sardische Spezialität, die mithilfe von Fliegenlarven konserviert wird, auf die Liste der verbotenen Produkte. Käsefans auf Sardinien beeindruckt das allerdings nicht.

DJ-Kollektiv C.O.W. 牛: Pixel -Kunst zwischen Yin und Yang 

Von Daniel Stächelin am 8. Januar 2018

Verpixelte Kühe, Gameboys und jede Menge nostalgische Erinnerungsstücke: Das ist es, was

C.O.W. 牛 ausmacht. Das deutsch-chinesische DJ-Kollektiv gibt sich mysteriös und tritt nur in Form von virtuellen Charakteren in Erscheinung. Wir haben es trotzdem geschafft, einen der vier Produzenten IRL zum Interview zu treffen.

WTF Europe: Sacharow-Preis in Straßburg

Von Matthieu Amaré Antinea Radomska am 19. Dezember 2017

Letzte Woche waren wir im Europaparlament in Straßburg unterwegs, um an der Verleihung des Sacharow-Preises teilzunehmen, der dieses Jahr an die demokratische Opposition von Venezuela ging. Ihr versteht nur Bahnhof? Keine Panik, wir haben unsere Europaabgeordneten um ein paar Informationen zum russischen Dissidenten Andrei Sacharow gebeten. Und ratet mal? Das ging ordentlich schief.